Verschenktes

marmelade

Da Weihnachten nun vorbei ist, kann ich ohne was zu verraten endlich zeigen, was ich so selbstgemachtes verschenkt habe. Dieses Jahr haben wir in einem weitaus größeren Kreis gefeiert als sonst die Jahre davor. Also das letzte Mal, dass soviele zusammen gefeiert haben aus der Familie ist bestimmt über 10 Jahre her. Es war allerdings sehr schön und gemütlich. Naja, aber was schenkt man den ganzen Leuten war dann die Frage, nachdem alle zugesagt hatten. Ich hab mich dann also dazu entschieden was Leckeres aus der Küche zu verschenken und bei Chefkoch.de nach Ideen gesucht. Und dabei rausgekommen sind dann 5 kleine Gläser, 5 mittlere Gläser und ein großes Glas, gefüllt mit leckerer Bratapfelmarmelade (Ich hab allerdings darauf verzichtet die Rosinen vorher in Rum einzulegen.. schließlich soll sie auch zum Frühstück gegessen werden). Außerdem weitere 5 Gläser mit Pesto Rosso von denen ich leider in der Eile keine Fotos mehr gemacht habe.

marmelade
Am Ende hatte ich fast zuviel von allem und konnte selbst noch ein Glas mit Marmelade für mich behalten. Es war auch irgendwann kompliziert bei all den Gläsern den Überblick zu behalten, wer nun was nochmal kriegen sollte. Am 24. hatte ich das Durcheinander dann aber wieder unter Kontrolle, nachdem erstmal überall Namenskärtchen dran hingen. Trotzdem hat mir das ewige Listen schreiben und abhaken – was gerne mal belächelt wird – sehr weiter geholfen.
Neben den gekochten Sachen haben außerdem noch zwei kleine Eulenbroschen ein neues zu Hause gefunden. Diese hier in blau und noch eine etwas pummligere in Grüntönen:
Eulenbrosche
Die Laptophülle für meine Schwester ist leider noch nicht ganz fertig geworden und lag erstmal unvollendet unter dem Baum. Mittlerweile fehlen nur noch etwa 10cm und dann ist sie auch fertig.

Bekommen hab ich einen riesigen Haufen neuer Wolle, schöne Holzhäkelnadeln, Stulpen für Arme und Beine, Tee, eine Heißkleberpistole (ooh die Knopfohrringe werden sicher schick werden), einen Werkzeugkoffe und allerhand Kekse und Schokolade.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • email
  • RSS

1 Antwort auf „Verschenktes“


  1. 1 kleine Evolution der Laptophülle « Chique eingefädelt Pingback am 25. Januar 2011 um 22:04 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.