(ab)gestempelt

während der Herr M. vor dem Fernsehr saß und verzweifelt den Kandidaten von ‚Wer wird Millionär‘ die richtigen Lösungen zuschrie und immer wieder voll Mitleid rief ‚es ist nicht die Mondscheinsonate! – Ohnein die arme Frau, sie wird verlieren!‘ – hab ich mich an den Schreibtisch gehockt und versucht Moosgummischnipsel zu einigermaßen hübschen Stempeln zusammen zu puzzeln. Das ist dabei rausgekommen:

Stempel - Wahn

und hier, wie sie auf dem Papier aussehn

Stempel - Wahn

Also eins steht fest, Moosgummi lässt sich nicht so gerne in feine Formen bringen. Übrigens diese Balken sollen ein Baum sein.. hoffe man erkennts einigermaßen auch ohne die Idee dahinter zu kennen…? Den fliegenden Schmetterling sollte ich wohl aber nochmal überdenken. Jetzt so auf dem Foto betrachtet hat er eher etwas von Mäuseohren auf einem Balken.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • email
  • RSS