Wochenrückblick (2012, KW 1)

Ich bin leider einen Tag zu spät dran, aber was solls.. man muss das ja nicht immer so eng sehen.
[gekocht/gebacken]: Rühreier, Kartoffelpuffer – nix Außergewöhnliches
[gehäkelt]: ein Utensilo als spätes Weihnachtsgeschenk für das Nach-Weihnachts-nach-Geburstags-nach-Sylvester-Treffen mit den Komolitoninnen, Fotos folgen noch
[selbstgemacht]: Lesezeichen
[geplant]: schonmal grob das Referat in der nächsten Woche durchdacht
[gelesen]: Ayşegül Acevit – zu Hause in Almanya (Kurzgeschichten) und R. Schulze – Geschichte der islamischen Welt im 20. Jahrhundert (für die Uni). Ein Gutes hatte ja auch die ganze Feiertagsfahrerei, im Zug kann ich mich echt gut aufs Lesen konzentrieren
[gesehen]: Chihiros Reise ins Zauberland (eins meiner Weihnachtsgeschenke), 39, 30 (sehr verrückter Drogenfilm, aber vor allem das Ende überrascht), The Help, Attack the Block und natürlich Dinner for one – mh ich glaube es wird Zeit für neue Filmtipps
[gehört]: Somebody That I Used to Know – Walk off the Earth (Gotye – Cover), das Video ist soooo großartig, dass ich es einfach direkt hier einbinden muss:

[gekauft]: mmh also ich wurde reich beschenkt und da war eigentlich alles dabei, was ich mir gewünscht hatte, daher hab ich nix gekauft. Achja, doch – Wolle.
[gefreut]: über ein ziemlich spontanes Wochenende mit dem Freund, der sich in HH eine WG angeschaut hat.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • email
  • RSS

2 Antworten auf „Wochenrückblick (2012, KW 1)“


  1. 1 julia 28. Januar 2012 um 14:42 Uhr

    der song ist soooo schön ist er von Funkhaus europa höre ich auch gerade

  2. 2 Loupine 30. Januar 2012 um 21:42 Uhr

    Das Video ist der Hammer. Werde ich morgen mal Edi, dem Guitarman zeigen.
    Renovieren grad im Haus…

    Beste Grüße und ich denke immer an dich! Und werde mir die Kurzgeschichten mit Alemanya besorgen und bin auf wundersame Weise türkisch verbunden;o)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.